Kategorie-Archiv: Allgemein

Upcycling — Kunst aus Karton

Beim Upcy­cling wer­den Abfall­pro­duk­te oder nutz­lo­se Stof­fe in neu­wer­ti­ge Pro­duk­te umge­wan­delt.

Ein Bei­spiel für Kunst aus Kar­ton sind die Fave­las von Pame­la Sul­li­v­an (Foto)

Favela - Kunst aus KartonDurch den Schwund der natür­li­chen Res­sour­cen und durch gesell­schaft­li­chen Wan­del gewinnt Upcy­cling an Bedeu­tung.  Upcy­cling fin­det in ärme­ren Gesell­schaf­ten über­durch­schnitt­lich häu­fig statt. In vie­len Ent­wick­lungs­län­dern sind zum Bei­spiel Flecht­tech­ni­ken ver­brei­tet, mit denen sich aus alten Gum­mi- und Plas­tik­pro­duk­ten neue Pro­duk­te fer­ti­gen las­sen: so wer­den aus alten Auto­rei­fen bei­spiels­wei­se Soh­len für Flip-Flops.

Bei uns hat Upcy­cling einen ganz ande­ren Hin­ter­grund. Künst­ler und Krea­ti­ve nut­zen Abfall­ma­te­ria­li­en um  dar­aus völ­lig neue Pro­duk­te zu kre­ieren. Die stei­gen­de Beliebt­heit begrün­det sich vor allem in der Indi­vi­dua­li­tät der durch Upcy­cling ent­ste­hen­den kunst­hand­werk­li­chen Pro­duk­te.

Postkarten aus Kraftkarton im DIN lang Format

End­lich sind wir mit dem Umzug fer­tig und kön­nen euch wie­der auf dem Lau­fen­den hal­ten. Inzwi­schen haben wir auch eini­ge neue Pro­duk­te auf Lager, die ich in den nächs­ten Tagen vor­stel­len wer­de.Postkarten DIN lang aus Kraftkarton

Post­kar­ten aus Kraft­kar­ton gibt es nun auch im DIN lang For­mat in der Gram­ma­tur 283 g/m2 ein­fach oder als Klapp­kar­te. Die ein­fa­che Kar­te bie­ten wir auch aus 410g Kraft­kar­ton an.

Die Kar­ten sind bereits gerillt, um sie leich­ter fal­zen zu kön­nen.

Unbe­druck­te Post­kar­ten aus Kraft­kar­ton sind geeig­net zum Bema­len, Bes­tem­peln, Bekle­ben und Beschrif­ten.

Für Alle, die ger­ne ihre Gruß­kar­ten selbst gestal­ten möch­ten, wird auch unser Ange­bot an Gar­nen und Spit­zen stän­dig erwei­tert.

 

 

 

Kein Versand vom 08.02. bis 14.02.2016 bei Natürlich verpacken

In der Woche vom 08.02.2016 bis zum 14.02.2016 zie­hen unse­re Zen­tra­le und  das Aus­lie­fe­rungs­la­ger zu einem neu­en Stand­ort um.

Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis dafür, dass aus tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den wäh­rend die­ser Zeit lei­der kein Ver­sand erfol­gen kann. Auch Express­ver­sand ist nicht mög­lich.

Letz­ter Ver­sand­tag vor dem Umzug: Mon­tag, 08.02.2016
(Bestel­lun­gen, die bis Sonn­tag, 07.02.2016, 24:00 Uhr ein­tref­fen, wer­den eben­falls aus­ge­lie­fert.)

Ers­ter Ver­sand­tag nach dem Umzug: Mon­tag, 15.02.2016

Bit­te pla­nen Sie Ihre Ein­käu­fe ent­spre­chend, damit kei­ne Eng­päs­se ent­ste­hen.

Unser Web­shop bleibt selbst­ver­ständ­lich geöff­net und auch die Kun­den­be­treu­ung ist wie gewohnt erreich­bar.

Wir freu­en uns auf Ihre Bestel­lun­gen.

Ihr Team von Natür­lich ver­pa­cken

Neue USB-Sticks aus Holz

usb-sticks-8GBAuf viel­fa­chen Wunsch haben wir seit Kur­zem ver­schie­de­ne USB-Sticks aus Holz mit 8GB Arbeits­spei­cher im Ange­bot.  Alle USB-Sticks haben ein hoch­wer­ti­ges und umwelt­freund­li­ches Gehäu­se aus Ahorn­holz.

Die Schutz­kap­pen wer­den durch Magne­ten gehal­ten. Alle Model­le sind mit Mar­ken­spei­cher aus­ge­stat­tet, auf die wir 10 Jah­re Garan­tie geben.

Die neu­en USB-Sticks aus Holz sehen gut aus und füh­len sich toll an —  eine schi­cke Kom­bi­na­ti­on aus Natur und High-Tech.

Papierkunst von Emma van Leest

emma-van-leest1

Bild: Emma van Leest

Wer frü­her in der Schu­le mit Sche­ren­schnitt­pa­pier gebas­telt hat, weiß wie viel Geduld und Geschick­lich­keit not­wen­dig ist, um ein halb­wegs pas­sa­bles Ergeb­nis zu erzie­len.

Emma van Leest reis­te nach Indo­ne­si­en um dort die bali­ne­si­sche und java­ne­si­cher Volks­kunst zu stu­die­ren. Spä­ter besuch­te sie Chi­na und lern­te dort tra­di­tio­nel­le Papier­schnei­de­tech­ni­ken.

Die Meis­ter­wer­ke der Papier­kunst zu den The­men Ori­en­ta­lis­mus, Natur und Pflan­zen­welt, Volks­kunst und Kin­der­mär­chen die sie mit Sche­re und Papier kre­iert, sind ein­fach unglaub­lich.